Christ My Song-Logo
Hymn score of: Neue Liebe, neue Blicke (Friedrich Adolph Lampe/Johannes Thomas Rüegg)

Christ My Song - 1746

Neue Liebe, neue Blicke
(Friedrich Adolph Lampe/Johannes Thomas Rüegg)

Neue Liebe, neue Blicke.

1. Neue Liebe, neue Blicke
strahlen jetzt auf uns zurücke,
    Gott verheißt
    seinen Geist,
und was er vorher beschlossen,
hat er heute ausgegossen!
    Friedensrat!
    Wundertat!
Wer kann solche Liebesweisen
nach Vermögen sattsam preisen! PDF - Midi

2. Die Apostel sind beisammen,
von des Herren Feuerflammen
    allesamt
    so entflammt,
dass man in den Wunderhallen
neue Zungen höret schallen.
    Höllenraub,
    Asch und Staub:
schwache Menschen schwerer Erden
solln der Gottheit ähnlich werden.

3. Wird dein Geist nicht auch entzündet,
wo er solch ein Feuer findet?
    Kann der Strahl
    nicht einmal
durch die große Kälte dringen
und den herben Frost bezwingen,
    der dich plagt
    Tag und Nacht,
dass dein Herz nicht kann zerfließen,
und die Ruh des Herrn genießen?

4. Wünschest du ein neues Leben,
dieses Feuer kann es geben.
  Fremder Brand
  ist nur Tand.
Wer ein Irrlicht auserkoren,
hat sein höchstes Gut verloren.
  Diese Glut
  macht dich gut,
die verschmelzet alles Leiden,
die verwandelt Leid in Freuden.

5. Ach wann werd ich dich erkennen
und in deiner Liebe brennen,
    o mein Gott
    Zebaot!
Wollst nach Kälte, Wind und Schneien,
Winterqualen mich befreien,
    zu dir mich
    kräftiglich
in der Flamme Glut entzücken,
die mich ewig kann erquicken.

Friedrich Adolph Lampe, bearbeitet, in: Johann Peter Lange,
Deutsches Kirchenliederbuch, Lied 247.

            PDF - Midi